Wir sind die "Elbautoren Kinder- und Jugendbuch"!

 

Hamburg hat endlich ein Netzwerk für Kinder- und JugendbuchautorInnen! Meine wunderbaren Kolleginnen Jutta Nymphius, Stefanie Taschinski und Andrea Schomburg haben die "Elbautoren" ins Leben gerufen, um für gemeinsame Belange einzutreten und die so vielfältige Kinder- und Jugendliteratur unserer Stadt zu stärken! (Siehe hierzu auch das Interview mit Stefanie Taschinski im Börsenblatt.)

www.elbautoren.de

 

Erster Aktionstag der „Elbautoren Kinder- und Jugendbuch“ am 17. November 2017

 

21 AutorInnen der neu gegründeten Vereinigung lasen in Hamburger Buchhandlungen.

 Wie lange schreibst du an einem Buch? Woher hast du deine Ideen? Wie wird man eigentlich Autor?

 

Diese und viele andere Fragen wurden den Hamburger Elbautoren an ihrem ersten großen Lesungs-und Kennlerntag am Freitag, den 17. November, gestellt. Nach dem Motto: „Raus aus dem stillen Kämmerlein!“, präsentierten sie in neun Inhaber geführten Buchhandlungen und bei Thalia mit kurzen Lesungen ihre aktuellen Werke und standen für Gespräche zur Verfügung. Mit dieser Aktion wollen die im August 2017 gegründeten Elbautoren auf ihre wichtige kultur- und bildungspolitische Arbeit aufmerksam machen und gleichzeitig allen kleinen und großen lesebegeisterten HamburgerInnen zeigen, wie bunt und vielfältig die Kinder- und Jugendliteratur ihrer Stadt ist!

  

Download

Plakat_Elbautoren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.6 MB